Methoden

Methoden · 06. September 2019
Neulich bin ich über einen Artikel gestolpert in dem behauptet wird, dass Kanban Boards aufgrund eines "Übersetzungsfehlers" so aussehen, wie wir sie kennen. Daran glaube ich zwar nicht, aber die Idee hinter dem Artikel gefällt mir richtig gut: Lasst uns die Boards spiegeln und so vom push zum pull kommen!

Methoden · 01. September 2019
Mit der Pomodoro Technik schaffst Du es, fokussiert an Deinem Thema zu bleiben, sorgst für regelmäßige Erfolgserlebnisse und besiegst die böse Multitasking Falle! Und so funktioniert es:

Methoden · 24. Juli 2019
... und schon wieder ist Toyota schuld! Auch Kamishibai ist, wie z.B. auch Kanban, bei Toyota in der Produktion entwickelt worden. Kamishibai hat zum Ziel, sicherzustellen, dass Audits - also Sicherheitschecks und Qualitätskontrollen - regelmäßig durchgeführt und deren Ergebnisse transparent für alle Teammitglieder visualisiert werden.

Methoden · 30. Mai 2019
Design Thinking nutzt die Kreativität, die entsteht, wenn eine möglichst divers zusammengesetzte Gruppe von Menschen gemeinsam zusammenarbeitet, um ein Problem erst zu verstehen und dann Lösungsansätze zu entwickeln und prototypisch umzusetzen. In diesen Prozess werden echte Kunden einbezogen, um sicher zu gehen, dass das zu lösende Problem auch wirklich ein Problem der Kunden ist und die Lösung auch wirklich von den Kunden akzeptiert wird.

Methoden · 16. Mai 2019
Nachdem ich in der letzten Woche die Projektmanagement Methode Scrum vorgestellt habe, zeige ich Dir heute eine Alternative die sehr vielseitig eingesetzt werden kann! Kanban ist japanisch und heißt Signalkarte. Lies hier, wie eine uralte Idee von Toyota Dir heute helfen kann!

Methoden · 08. Mai 2019
Letzte Woche habe ich erklärt, warum Agiles Arbeiten und Scrum nicht gleichzusetzen sind. Heute erzähle ich, was Scrum denn nun eigentlich wirklich ist und wofür Du es nutzen kannst!

Methoden · 03. April 2019
Wenn es eine agile Methode gibt, die wirklich für jedes Team hilfreich sein kann, dann ist das die Retrospektive! Sie schafft genau die Lernmomente, die ein Team braucht. Leider gönnen sich sehr viele Teams diese Momente nicht oder viel zu selten. Heute bekommst Du von mir gezeigt, wie so eine Retrospektive abläuft und Tipps dazu wie Du sie abwechslungsreich gestalten kannst.

Methoden · 13. März 2019
Gerade vor ein paar Tagen habe ich es wieder erlebt: Da versucht eine Mitarbeiterin eines Unternehmens per Chat einen Termin mit mir zu koordinieren. Parallel dazu ruft mich ihre Kollegin an. Sie hat für dasselbe Training ebenfalls einen Terminvorschlag. Wie kann das sein? Wieso arbeiten zwei Leute in einem Team an derselben Aufgabe? Hier erfährst Du, wie das in Deinem Team nicht mehr vorkommen kann!